Diese Ansicht zeigt die für den Druck optimierte Seite. Links auf der Seite werden im Ausdruck Fett dargestellt.
Sofern nicht anders erwähnt, Copyright bei www.pethof.ch
Info und News

Die neusten Informationen erhalten Sie auf der Startseite.

Eine kurze Historie und Infos zur Homepage können Sie hier lesen.

Meine Homepage sieht am besten im Firefox oder Chrome aus. Der Internet Explorer ab Version 8 geht (zur Not) auch.......

QR Code für Startseite

Diverses über Alaska


Alaska Flag


Hier und auf den folgenden Seiten sehen Sie Infos über Alaska. ZB: die Temperaturen, Reisedistanzen in Kilometer, allgemeine Infos und natürlich Bilder, die ich auf meiner Alaskareise gemacht habe. Beachten Sie auch die Internetadressen auf der Links-Seite.

Alaska ist der 49. Bundesstaat von den USA und hat etwa eine halbe Million Einwohner.Die meisten wohnen in den Städten und davon etwa 200'000 in Anchorage. In dieser Stadt hat es einen Internationalen Flughafen und ist daher gut geeignet als Ausgangspunkt für Ferien.
Die zweitgrösste Stadt ist Fairbanks. Dort ist das University of Alaska Museum und das Alaskaland, dass Sie besuchen können. Auch die Rundfahrt mit dem Schaufelraddampfer "Alaska Riverboat Discovery" startet hier.
Juneau ist die Hauptstadt Alaskas, sie ist nur mit der Fähre oder mit dem Flugzeug erreichbar.
Alaska hat drei Millionen Seen, mehr als dreitausend Flüsse und unentliche Tundra-Weiten. Hier sind auch die grössten Gletscher und Berge mit über sechstausend Meter Höhe. Die beste Reisezeit ist von Mai bis September.


Der Norden:

Die nördlichste Stadt Alaskas ist Barrow. Sie kann nur mit dem Flugzeug erreicht werden.
Prudhoe Bay liegt an der Küste und ist mit einer Strasse von Fairbanks aus erreichbar. Allerdings wird der Privatverkehr in Deadhorse angehalten und nur der Verkehr im zusammenhang mit dem Erdölgeschäft darf weiter fahren. Von hier aus führt die 1280 km lange "Alaska Pipeline" Rohöl bis nach Valdez im Süden.


Mitte oder Zentral:

In der Mitte oder Zentralalaska ist die Stadt Fairbanks, wie oben erwähnt, und der Denali Nationalpark dominierend. Im Nationalpark ist der Mount McKinley mit einer Höhe von 6294 Meter über Meer, der höchste Berg Nordamerikas.


Der Süden:

Im Süden sind die Städte Anchorage, Homer, Seward und Valdez, sowie diverse Inseln und National Parks sehenswert.
Von Valdez und Seward starten verschiedene Schiffstouren in den Prinz William Sound. Auf diesen Rundfahrten sieht man verschiedene Tiere, wie etwa, Seeadler, Wale, Seelöwen etc.
Im Kenai Fjords National Park kann man sehr nahe an einen kalbernden Gletscher herangehen.
Im Katmai Nationalpark und auf Kodiak Island kann man sehr gut Grizzly Bären beobachten.


In ganz Alaska ist die Natur und die Tierwelt einmalig und man sieht überall etwas Interessantes. Ein paar Tage und Nächte in der Wildniss vergisst man nie wieder.

Über die Fett geschriebenen Ortschaften und Gebiete habe ich in den folgenden Seiten meiner Homepage Bilder und noch weitere Angaben.



Alaska-Bier



Startseite Alaska

Alaska Info Sehr gute Seite mit Informationen über Alaska und Yukon. Ebenso gibt es hier ein Forum, in dem über die obengenannten Gebiete diskutiert werden kann. Sie finden hier Typ's für Ihre nächsten Ferien und wenn Sie eine Frage haben, wird sie hier sicher beantwortet. Schauen Sie doch einfach mal herein.
(Öffnet ein neues Fenster)