Diese Ansicht zeigt die für den Druck optimierte Seite. Links auf der Seite werden im Ausdruck Fett dargestellt.
Sofern nicht anders erwähnt, Copyright bei www.pethof.ch
Info und News

Die neusten Informationen erhalten Sie auf der Startseite.

Eine kurze Historie und Infos zur Homepage können Sie hier lesen.

Meine Homepage sieht am besten im Firefox oder Chrome aus. Der Internet Explorer ab Version 8 geht (zur Not) auch.......

QR Code für Startseite

Meine sechste USA Reise

USAmap
Mit dem Flug von Zürich über Chicago nach Seattle, begannen meine diesjährigen Ferien.
In Seattle besuchte ich ein Footballspiel zwischen den Seattle Seahawks und den San Diego Chargers. Danach war erlebte ich einige schöne Tage in der Stadt. Besuchen Sie die Piers mit diversen Restaurants, Souvenirs- und anderen Geschäften. Eine Fahrt mit der Monorail und anschliessendem Besuch auf der Space Needle, beides Relikte von der Weltausstellung, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Das Public Market Center (Pike Place Market) und den Pioneer Square ist ebenfalls ein Highlight der Stadt.
Anschliessend flog ich zurück nach Chicago und wohnte ein paar Tage bei meiner Cousine. In Chicago besuchte ich das Navy Pier, eine Anlage mit Karussells, IMAX Theater, Ausstellungen und Restaurants. Vom John Hancock Building genoss ich den Überblick über die Stadt.
Via Milwaukee und Amherst Jct. fuhr ich nach La Crosse, eine Stadt die am Mississippi liegt. Dort zeigte mir mein Cousin die Stadt und die Umgebung. Natürlich fuhren wir mit seinem Pontonboot auf dem Mississippi. Wir besuchten McGregor, Iowa, ein altes Dorf, auch am Fluss gelegen.
Von La Crosse aus fuhr ich nach Green Bay, wo ich bei einem anderen Cousin Unterkunft erhielt. Ich besucht ein Footballspiel der Green Bay Packers und mein Cousin zeigte mir Door County, eine Ferien- und Erholungshalbinsel im Lake Michigan. Anschliessend fuhr ich via Menomenee (Michigan) und Amherst Jct. zurück nach Milwaukee.
In Milwaukee besuchte ich mit meinem Cousin, (danke Ed), die 100 Jahr Feier der Harley Davidson. Es war sensationell, eine Woche Fest mit Live Musik, Ausstellungen, Vorführungen, Parade am Samstag und Abschlussfest am Sonntag. (Einen Link dazu finden Sie auf der Milwaukee Seite).
Mit der Amtrak fuhr ich nach Chicago zurück, wo das Flugzeug nach Zürich bereitstand. Ich kehrte mit vielen neuen Eindrücken und vielen Fotos nach Hause zurück. Viel zu schnell waren die Ferien vorbei, aber ich plane bereits meine nächste Reise.
 
Zu den Fett geschriebenen Ortschaften finden Sie weitere Informationen und Bilder. Klicken Sie auf die roten Punkte der Karte.
Reise Seite