Diese Ansicht zeigt die für den Druck optimierte Seite. Links auf der Seite werden im Ausdruck Fett dargestellt.
Sofern nicht anders erwähnt, Copyright bei www.pethof.ch
Info und News

Die neusten Informationen erhalten Sie auf der Startseite.

Eine kurze Historie und Infos zur Homepage können Sie hier lesen.

Meine Homepage sieht am besten im Firefox oder Chrome aus. Der Internet Explorer ab Version 8 geht (zur Not) auch.......

QR Code für Startseite

Yosemite N.P.

Am 30. Juni 1864 unterzeichnete der Kongress und Abraham Lincoln ein Gesetz zum Schutze des Yosemite Valley und der Mariposa Grove of Giant Sequoias to California. Somit war der erste State Park der USA gegründet worden. Im Jahre 1890 wurde das Gebiet in einen National Park "umgewandelt".
Im Gegensatz zu den vorhergehenden National Park's auf meiner Reise, die durch Erosion entstanden sind, ist dieser Park durch Gletscher geformt worden. Daher die runden Kuppen der Berge, sehr gut zu sehen auf den Bildern 1 und 2.
Es ist ein sehr schöner Park, mit viel Wasser und Pflanzen. Im Park leben ca. 220 Vogelarten, 25 Reptilienarten, 9 Arten von Amphibien und über 1'200 Arten von Wildblumen. Nebst dieser Vielfalt von Tieren und Blumen wachsen hier verschiedene Baumarten. Eine davon ist eine Ceder mit roter Rinde, die gerne mit den Mammutbäumen verwechselt werden.
In meinen Augen ist dieser Park nicht so spektakulär wie andere, obwohl er wie oben erwähnt sehr schön ist. Er gleicht mir einfach zu sehr der Schweiz.
Im Park gibt es acht Campinplätze mit etwa total 1439 Stellplätzen, die im Sommer aber meistens Besetzt sind, da der Park bei den Amerikaner sehr beliebt ist.

Half Dome Berge Fluss
Feed me! Wasserfall Wasserfall
1.Reise